Nähprojekte

Standard

In den letzten Tagen sind einige Nähprojekte fertig geworden. Nix ausgefallenes, sondern einfache Gebrauchsteile.

Nummer 1 ist die schwarze Leinenbluse. Einfacher Schnitt, Wiener Nähte. Das einzig auffallende sind die Knöpfe.  Die Farbe ist tiefschwarz, das Foto ist vom Blitz stark aufgehellt.

Gebügelt ist sie auch nicht. Wenn ich das Wort „Bügeleisen“ nur denke, bekomme ich einen Schweißausbruch – bei 38 Grad Aussentemperatur (im Schatten!) ist das bestimmt nachvollziehbar, oder?

Nummer 2 ist eine froschgrüne Weste:

 

Nummer 3 , ein Sommerrock in einfachster Schnittführung. Unten leicht ausgestellt, gefüttert, Reissverschluss hinten. Dazu kann ich endlich meine braunen, hochhackigen Holzclogs tragen – schwarzes oder d’braunes Shirt dazu – fertig!

Und last but not least eine Grillschürze für einen echten Gallier! 

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Genial! Der Rock könnte mir gefallen, ich hab sowas ähnliches heute an!
    und die Schürze ist DER KNALLER – der wird Augen machen!
    Super!
    Bist ganz schön kreativ trotz dieser Affenhitze!
    LG Silvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s